Leben gestalten

Von der Dunkelheit ins Licht für Trauernde

 

Kloster Gerleve, eine neuromanische Anlage am Sint-Lürs-Pilgerweg  im westlichen Münsterland ist Ausgangspunkt kleiner Pilgerwege für Trauernde. Diese werden durch weitere Angebote wie kreative Arbeiten, Gespräche, Übungen und Andachten
ergänzt. Die Wege führen durch die freundliche, ebene Landschaft des Münsterlandes. Wir übernachten im Kloster in Einzelzimmern mit Bad.

Datum: 18.09.2020, 15.00 Uhr – 20.09.2020, 16.00 Uhr

Kosten: 149,00€

Leitung: Sandra Kamutzki, Heidrun Redetzki-Rodermann, Wolfram Obermanns,

Anmeldung: Erwachsenenbildung im Ev. Kirchenkreis Iserlohn, Piepenstockstr. 21, 58636 Iserlohn Tel. 02371 79 52 03 oder Mail: is-erwachsenenbildung@kk-ekvw.de