Home Events Stadtpilgern in Dortmund von St. Petri nach St. Margareta

Datum

Jun 09 2024

Uhrzeit

10:00 - 16:00

Stadtpilgern in Dortmund von St. Petri nach St. Margareta

„Im Tale grünet Hoffnungsglück“ (J.W.Goethe)

„Hoffnungsglück“ beschreibt Goethes Faust in seinem „Osterspaziergang“ beim Anblick der Natur, der Menschen und der Stadt beim Frühlingserwachen. Auf der etwa 10 km langen Strecke kommen wir an den  Wahrzeichen Dortmunds vorbei und pilgern auf Wiesen und im Wald. Der Weg findet vor der Ev. Kirche Eichlinghofen seinen Abschluss in einem Labyrinth aus Narzissen. Was ist dieses Hoffnungsglück? Dieser Frage gehen wir an urbanen und ländlichen Stationen auf unserem Weg nach. Eine gute Grundkondition sollte vorhanden sein.

Datum: Sa, 09.06.2024
Uhrzeit: 10.00 bis 16.00 Uhr
Kosten: 18,00 € Rucksackverpflegung, ÖPNV-Ticket für den Rückweg nicht enthalten
Leitung: Dorthe Grimberg (zert. Pilgerbegleiterin), Dr. Johanna Beate Lohff (Projektleiterin StadtPilgerTouren)
Treffpunkt: Ev. Stadtkirche St. Petri, Turmeingang, 44137 Dortmund

Anmeldung: Ev. Bildungswerk Dortmund, StadtPilger-Touren, bildungswerk@ekkdo.de 0231 22962456